Umbeschwert singen und sprechen? Souverän die richtigen Töne treffen? Dabei nicht ermüden?

Das lernen Sie im Workshop Singen und Sprechen

Der Workshop Singen und Sprechen wurde speziell für (angehende) KindergärtnerInnen und VolksschullehrerInnen entwickelt. Im Zentrum steht der Umgang mit der eigenen Stimme beim Sprechen und beim Singen, sowie die Verbindung von Gesang und Gehör.

Das Ziel ist mehr Souveränität und weniger Stimmermüdung beim Singen mit den Kindern. Durch gemeinsame Sing-Spiele, Atem- und Körperarbeit, Beschäftigung mit der Stimmfunktion in Theorie und Praxis werden Freude und Wohlbefinden beim Singen gestärkt.

Kursleitung
Vera Ehrensperger und Sandra Nickl

Wann
29./30. Oktober 2021

Wo
Zürich

Kosten
Studierende 260 CHF, berufstätige Lehrpersonen 295 CHF